Tauchtauglichkeitsuntersuchungen


In Deutschland geht man von etwa 1 Million Sporttauchern mit insgesamt bis zu 35 Millionen Tauchgängen pro Jahr aus. Davon sind etwa 300000 Sporttaucher ganzjährig unabhängig von Urlaub und Warmwasser aktiv. Auf Grund der ungewöhnlichen und häufig unterschätzten physiologischen Belastung bei Tauchgängen sollten mögliche Schäden und gesundheitliche Probleme schon vor Auftreten verhindert und bei einem Auftreten zügig und fachgerecht versorgt werden.



Bilder Copyright David Hettich - www.david-hettich.de

Für die Einschätzung der Tauchtauglichkeit und möglicher Störungen sind fundierte Kenntnisse der Tauchmedizin erforderlich welche in einem abgestuften Ausbildungsprogramm der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin GTÜM von Medizinern absolviert werden können.
Ausgebildete Taucherärzte werden dann auch über die tauchmedizinische Fachkompetenz  entsprechende hilfreiche Empfehlungen und Tauchtips für den Alltag geben können. Tauchbasen weltweit fordern zur rechtlichen Absicherung auch in der Regel ein "Medical" eines "Official Examiner of Divers"

Die empfohlenen absoluten und relativen Kontraindikationen auf unserer Unterseite sollen als Empfehlung Tauchkomplikationen und Tauchunfälle vermeiden und sind für Ihre Sicherheit gedacht. Über eine regelmässige tauchmedizinische Untersuchung und einer guten Fitness ist Tauchen dann ein sicherer und naturverbundener Breitensport.



Bilder Copyright David Hettich - www.david-hettich.de


Empfehlungen für Tauchuntersuchungen:
  • unter 40 Jahre alle 3 Jahre, über 40 Jahre jährliche Tauchuntersuchung
Inhalt einer Tauchtauglichkeitsuntersuchung:
  • körperliche Untersuchung insbesondere Herz, Lunge, Trommelfell, Augen
  • Lungenfunktion / Spirometrie
  • EKG,  ggf. Belastungs-EKG zur Einschätzung der kardipulmonalen Leistungsfähigkeit
  • Labor, Blutgasanalyse/Sauerstoffsättigung bei Bedarf, Z.B. bei akuten Infekten, Diabetes, Stoffwechselerkrankungen, Lungenerkrankungen

Für eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung rufen Sie uns bitte  an - wir finden auch kurzfristig einen Termin:

Dr. Gregor Dietze
Auf dem Stein 18
Überlingen am Bodensee
88662

Telefon: 0049-(0)7751-922461






Information for our neglish natural speaker - for scuba diving restrictions according to european recommondations please click here


 

Suchilfe Tauchtauglichkeitsuntersuchung Bodensee

TauchuntersuchungTauchtauglichkeitsuntersuchungTauchtauglichkeitsuntersuchungenTauchtauglichkeitTauchuntersuchungTauchtauglichkeitsuntersuchungenTauchtauglichkeitsuntersuchungTauchtauglichkeitsuntersuchungenTauchtauglichkeitsuntersuchungen InfoTauchuntersuchung InfoTauchtauglichkeitsuntersuchung Info